O-Ton

Kulturmagazin mit Charakter

Hintergründe

Gemischtes Programm

Gemischtes Programm

Ende des Monats werden sie in Luxemburg auftreten. Die Vorfreude ist groß. Bis dahin gilt es, Pläne für die Zukunft zu entwickeln. Catherine Klipfel, Pianistin des Morgenstern-Trios, erzählt davon, was ihre bisherigen Erfolge ausmacht, aber auch, in welche Richtung es gehen wird, wenn es denn wieder einmal losgeht. Denn es gibt aus ihrer Sicht keinen Grund, den Kopf in den Sand zu stecken.

Foto: Catherine Klipfel © O-Ton