O-Ton

Kulturmagazin mit Charakter

Foto © O-Ton

Impressum

Impressum

Pflichtangaben gemäß § 5 Telemediengesetz

O-Ton
Magazin für das Musiktheater und mehr Kultur.
V.i.S.d.P.: Michael S. Zerban

Anschrift der Redaktion:
Heinrichstraße 113
40239 Düsseldorf

 

Chefredaktion Michael S. Zerban (E-Mail)
Redaktion Christoph Broermann (E-Mail)
Prof. Dr. Horst Dichanz (E-Mail)
Pedro Obiera (E-Mail)
Zenaida des Aubris (Twitter) (E-Mail)
 

Leiter/in Marketing & PR

 

N.N.

 

Webmaster

 

Tobias Emde (E-Mail)

 

AutorInnen/
KorrespondentInnen

 

Agnes Beckmann, M.A.
Stefanie Braun
Christoph Broermann
Karin Coper
Zenaida des Aubris
Prof. Dr. Horst Dichanz
Achim Dombrowski
Renate Freyeisen
Sebastian Heuckmann
Rebecca Hoffmann
Dr. Andreas H. Hölscher
Dr. Helmut C. Mayer
Pedro Obiera
Dr. Helmut Pitsch
Heike Rauße
Miriam Rosenbohm, M.A.
Peter E. Rytz
Jasmina Schebesta, M.A.
Rebecca Schmid
Michaela Schneider
Dr. Ralf Siepmann
Dirk Ufermann, M.A.
Peter Wäch
Michael S. Zerban

Zitate
O-Ton erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Personen oder Institutionen, die in Texten dieses Magazins vorkommen, aus diesen Texten auch auf der eigenen Website zitieren dürfen, sofern der Sinn des Zitats erhalten bleibt und die Quellenangabe den Namen des Autors/der Autorin und den Begriff O-Ton enthält. Die Quellenangabe muss entweder auf die Startseite oder mit dem Permanentlink des zitierten Textes verlinkt sein.

Leserbriefe
Leserbriefe werden nach Möglichkeit so schnell wie möglich beantwortet. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Leserbriefs.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Datenschutzerklärung
zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Kalender für KorrespondentInnen